Logo Startseite der HFT Stuttgart Suche Kontakt MY-HFT LSF Moodle English
 &;

Start » Aktuell » Studienprojekt Nepal 2018

Nachrichten

Studienprojekt Nepal 2018 <<

Regenerative Stromversorgung durch Bauphysik-Studierende

Im April 2015 zerstörte ein schweres Erdbeben große Teile Nepals. Noch immer sind unzählige Gebäude zerstört und viele Menschen leben in Blechhütten.

Zusammen mit der Organisation Mountainspirit Deutschland e.V. möchten Studierende des Bachelor-Studiengangs Bauphysik der Bevölkerung in Nepal helfen. Die Organisation Mountainspirit stellt dabei einen kompetenten Partner dar, welcher bereits viele gemeinnützige Hilfsprojekte in Nepal realisiert hat.

Konkret planen die Studierenden des Studiengangs Bauphysik, eine regenerative Energieversorgung für den Ort Chyangmityang aufzubauen.

Die einzelnen Vorhaben im Überblick sind:

  • Nachhaltige Stromversorgung des kompletten Orts (inklusive Schule, Healthpost und Kloster)
  • Sanierung des Kleinwasserkraftwerks
  • Aufbau und Konstruktion eines geeigneten Generatorhauses mit Wasserzuleitungen
  • Der veraltete 5 kW Generator soll durch einen 20 kW Generator ersetzt werden

Für Spenden kontaktiern Sie uns bitte unter der folgenden Nr. oder den folgenden Emailadressen.

Wir bedanken uns für Ihre Spende!

Kontakt und weitere Informationen:
Telefon: +49 (0) 711 8926 2676

Projektleiter: Prof. Dr. Wolfram Mollenkopf (wolfram.mollenkopf@hft-stuttgart.de)
Sekretariat: Christa Arnold (christa.arnold@hft-stuttgart.de)