Logo Startseite der HFT Stuttgart Suche Kontakt MY-HFT LSF Moodle English
 &;

Start » Aktuell » Neuer Prorektor für Studium und Lehre

Nachrichten

Neuer Prorektor für Studium und Lehre <<

Amtszeit von Prof. Dr. Lutz Gaspers beginnt zum 1. März 2018

In der öffentlichen Senatssitzung vom 13.12.2017 wurde Prof. Dr. Lutz Gaspers als neuer Prorektor für Studium und Lehre einstimmig gewählt. Er übernimmt zum Sommersemester 2018 sein Amt.

Das Rektorat der HFT Stuttgart ist damit wieder komplett. Neben Rektor Prof. Rainer Franke, Prorektor Prof. Dr. Wolfgang Huep und Kanzlerin Ulrike Messerschmidt wird Prof. Dr. Lutz Gaspers das Rektorats-Team im Bereich Studium und Lehre ergänzen. Hierbei ist er im Rektorat der Hauptansprechpartner für die Studierenden und damit für die Studentische Abteilung und das Didaktikzentrum verantwortlich.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe: Für Hochschulen stellen sich in den kommenden Jahren neue Herausforderungen, die sich u.a. aus der Digitalisierung, einer sich verändernden Arbeitswelt, der zunehmenden Heterogenität der Studierenden und durch die Erhöhung der Studierendenquote ableiten lassen. Es gilt diese Entwicklung aktiv mitzugestalten,“ erklärt Prof. Dr. Lutz Gaspers. 

Gaspers hat an der Uni Stuttgart am Institut für Raumordnung und Entwicklungsplanung promoviert und wurde zum Wintersemester 2010 an die HFT Stuttgart berufen. Er lehrt in den Fachgebieten Raum-und Entwicklungsplanung, Verkehrssysteme und -entwicklung sowie Mobilitätskonzepte. Als Professor der Fakultät Bauingenieurwesen, Bauphysik und Wirtschaft war er maßgeblich am Aufbau und der Initiierung des Master-Studiengangs Verkehrsinfrastrukturmanagement beteiligt und leitete diesen seit seiner Einführung 2014 als Studiendekan. Zudem lehrt er in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Infrastrukturmanagement und Stadtplanung.

Neben seiner Lehrtätigkeit ist er derzeit auch in die Forschungsprojekte M4_LAB (HFT-Innovationslabor für die Metropolregion Stuttgart) und i_City (Intelligente Stadt) eingebunden. Bei i_City leitet er das Teilprojekt „Nachhaltige Mobilität“.

Petra Dabelstein (petra.dabelstein@hft-stuttgart.de)