Logo Startseite der HFT Stuttgart Suche Kontakt MY-HFT LSF Moodle English
 &; &;

Start » Einrichtungen » Didaktikzentrum » Angebote für Lehrende » Projekt- & Problemorientiertes Lernen

Das POL-Modell der HFT Stuttgart

Sie lehren an der HFT Stuttgart und haben Lust Ihr vorhandenes Konzept weiterzuentwickeln? Oder brennen darauf komplett neue Lehrformate auszuprobieren? Dann ist POL genau das Richtige für Sie.

Activate all!

Entdecken Sie gemeinsam mit uns, was möglich ist.


Wofür steht POL?

Die Abkürzung steht sowohl für projektorientiertes als auch problemorientiertes Lernen, da sich der Ansatz zur Implementierung von POL an der HFT Stuttgart auf einem Kontinuum zwischen diesen beiden Methoden bewegt.

Was ist mit POL gemeint?

Mit POL sind zwei hochschuldidaktische Ansätze zur Konzipierung von Lehrveranstaltungen gemeint: Projektorientiertes und problemorientiertes Lernen. Die Pole der beiden Ansätze bilden den Orientierungsrahmen, in dem sich die HFT POL Veranstaltungen bewegen können.

Die zwei Ansätze zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

[1] Nach dem HFT POL-Modell können Projekte auch alleine bearbeitet werden.

Unter "Download" haben wir konkrete Empfehlungen für die Praxis bereitgestellt.

Warum POL?

Beim projekt- und problemorientierten Lernen erwerben die Studierenden neben fachlichen auch überfachliche Kompetenzen wie Recherche- und Teamfähigkeit sowie Erfahrungen mit Projektmanagementmethoden. Darüber hinaus zeichnet sich POL durch die hohe Praxisrelevanz aus, die sich aus der jeweiligen Aufgabenstellung ergibt.

Sie wollen mitmachen?

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer Ideen! Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie direkt an:

Fakultät A
Martina Vogt-Merkel: 0711 8926 2391
martina.vogt-merkel@hft-stuttgart.de

Dr. Elke Harnisch-Schreiber: 0711 8926 2387
elke.harnisch-schreiber@hft-stuttgart.de

Fakultät B
Bettina Sigg: 0711 8926 2396
bettina.sigg@hft-stuttgart.de

Fakultät C
Torsten Rothfuss: 0711 8926 2329
torsten.rothfuss@hft-stuttgart.de

Studium Integrale
Nina Neumann: 0711 8926 2305
nina.neumann@hft-stuttgart.de