Logo Startseite der HFT Stuttgart Suche Kontakt MY-HFT LSF Moodle English
 &; &;

Start » Studienbereiche » Vermessung » Bachelor Informationslogistik » Studierende » Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten

>> 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009

2017  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Konzeption und prototypischer Aufbau eines RFID-Systems im Industrie 4.0 Labor an der HFT Stuttgart. Dr. Lehmkühler
Blockchain - Technologische Evaluation und Konzeption eines Anwendungsszenarios in der Informationslogistik. Dr. Behr
Smart Public Building: Bestandsaufnahme, Analyse von Anforderungen und Anwendungspotentialen in öffentlichen Gebäuden am Beispiel der Stadt Stuttgart. Dr. Uckelmann
Untersuchung von RFID in der Textilindustrie in Baden-Württemberg. Dr. Uckelmann
Konzeption und Implementierung einer Export-Schnittstelle für 3D-PDF. Dr. Behr
Entwicklung eines Leitstandkonzeptes für autonome Transportsysteme am Beispielwerk S+P. Dr. Lehmkühler
Untersuchung zur Nutzung, Speicherung und Auswertung von Big Data. Dr. Behr
Untersuchung einer verbesserten Positionierung durch die Schwarmintelligenz anhand einer Simulation. Dr. Homberger
Einführungsstrategien für Visual Tags - Ein Leitfaden für die Integration von Electronic Shelf Label in der Nachschubversorgung. Dr. Uckelmann
Konzeption und Entwicklung eines Algorithmus zur Optimierung eines RFID basierten Kanban-Supermarktregals in der Nachschubversorgun. Dr. Uckelmann
Konzeption und prototypischer Aufbau eines Vision Systems im Industrie 4.0 Labor an der HFT Stuttgar. Dr. Uckelmann
Entwicklung eines Bausteins zur 3D-Simulation von Ladeportalen in Plant Simulation. Dr. Lehmkühler
Building a prototyping platform to evaluate the benefits of stream processing for connected car and internet of things use cases. Dr. Behr
Optimierung des Sollbedarfsprozesses EPU (engl. Expected Parts Usages) und Ableitung von Handlungsempfehlungen zur effektiven Informationssteuerung. Dr. Rawiel
Prototypische Konzeption und Entwicklung einer iBeacon basierten mobilen Anwendung zur Unterstützung des Marketings auf Verkaufsflächen. Dr. Uckelmann
Entwicklung eines prototypischen Tools zur teilautomatisierten Datenbereitstellung innerhalb des Anlaufteilemanagements bei der Daimler AG. Dr. Behr
Konzeption und prototypische Implementierung eines Checkwerkzeugs. Dr. Behr
AristaFlow - Modellierung und Analyse der Fertigungsprozesse bei encontec. Dr. Rawiel
Konzeption und prototypische Entwicklung eines Analyse-Tools zur Messung der Lieferabrufstabilität innerhalb der Material-Ressourcen-Planung. Dr. Behr
Systemgestützte Werkstattinventur - Erstellung eines Implementierungsleitfadens im Werk Feuerbach der Robert Bosch Gmb. Dr. Uckelmann
Konzeption eines Kommissioniersystems zur Verringerung der Fehllieferungen am Beispiel der Hugo Benzing Gmbh & Co. K. Dr. Uckelmann
Konzeption und Evaluierung einer RFID basierten Inventarisierungslösung. Dr. Uckelmann

2016  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Vergleich von Container Engines für Entwicklung, Test und Betrieb von Microservices. Dr. Behr
Rollen und Aufgaben der Identifikation von Objekten im Kontext Industrie 4.0. Dr. Uckelmann
Analyse der internen und externen Rahmenbedingungen für einen Einsatz von Piecelevel im Lufthansa Cargo Center Frankfurt. Dr. Coors
Konzeption und Implementierung einer webbasierten Kartenanwendung zur Visualisierung der Meldungsprotokolle aus dem Facility Management System der Firma Bosch. Dr. Coors
Reengineering einer Client-Server Anwendung: Darstellung bankfachlicher Dokumente, Meta- und Steuerungsinformationen unter Berücksichtigung aktueller Frameworks für Frontend-Anwendungen. Dr. Behr
Systematisierung von Geschäftsmodellen auf Grundlage der intelligenten Umverpackung. Dr. Rawiel
Analyse bestehender Bereitstellungsprozesse der Produktionsversorgung und Entwurf eines Soll-Prozesses unter Einbeziehung der Industrie 4.0. Dr. Uckelmann
Abbildung eines Autobahnnetzes und Realisierung einer Verkehrsapplikation in der Graphendatenbank Neo4J. Dr. Lehmkühler
Modellierung eines Workflowprozesses im Internet der Dinge unter Einbindung von NFC. Dr. Rawiel
Konzeption und prototypische Umsetzung einer Visualisierung zur Unterstützung der Fahrzeugsuche in unübersichtlichen oder unbekannten Umgebungen am Beispiel des Carsharing-Anbieters car2go. Dr. Rawiel
Konzeption und Umsetzung der Visualisierung von Systemen und Informationsflüssen aus einem Enterprise Architecture Repository. Dr. Rawiel
Evaluation von Methoden des Prozessmanagements zum Transfer von dokumentenbasierter auf modellbasierte Prozessdokumentation. Dr. Behr
Machbarkeitsanalyse für die Ausrüstung einer Lagerhalle mit einem fahrerlosen Transportsystem. Dr. Lehmkühler
Entwicklung einer Methode zur Analyse und Bewertung des Einsatzes von Lean-Methoden im Werkzeugwesen. Dr. Lehmkühler
Neue Technologien für das C-Teile-Bestandsmanagement im Industrie 4.0-Umfeld Anforderungen - Technologien - Potenziale. Dr. Uckelmann
Erstellung eines Prototyps für eine papierarme Fertigung bei Eberspächer Climate Control Systems. Dr. Rawiel

2015  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Untersuchung eines Shared cost Logistikkonzepts im Leergut- und Verpackungsmanagment in der Automobilzuliefererindustrie. Dr. Uckelmann
System-Definition für ein UHF-RFID-System in der Montagetechnik. Dr. Homberger
Methodik zur kontinuierlichen und kostenorientierten Planung einer . Dr. Rawiel
Harmonisierung von Prozessen bei der Herstellung von Seitenleitwerken. Dr. Rawiel
Verlagerung einer Alarmierungssoftware in die Cloud. Dr. Behr
Konzeption und Realisierung eines Industrie 4,0 Demonstrators für die Logistik. Dr. Uckelmann
Methoden des Prozessmanagements zur Umstellung von dokumentenbasierter auf modellbasierte Prozessbeschreibung. Dr. Rawiel
Entwicklung eines Konzepts zur flottenübergreifenden Nutzung von . Dr. Lehmkühler
Konzeption für die Einführung und Umsetzung einer alternativen Materialbestellung am Beispiel der neuen E-Klasse im Mercedes Benz Werk Sindelfingen. Dr. Rawiel
Evaluierung von Virtualisierungstechnologie für modulare IT- Systeme in der Produktion. Dr. Behr
Informationsfluss und -management von Geodatenbeschaffung. Dr. Coors
Erstellung einer Web- Anwendung zur Anzeige, zum Betrachten und Vergleichen von Transponder-Testdaten. Dr. Uckelmann
Darstellung von Industrie 4.0 - Lösungen für ein Leerguthub in der Automobil- zuliefererindustrie im Studiengang Informationslogistik. Dr. Uckelmann
Einführung einer Lieferanten-Scorecard und Aufstellung eines Eskalationskonzeptes für den Bereich Lieferantenlogistik eines großen internationalen Automobilzulieferers. Dr. Lehmkühler
Konzeption und prototypische Umsetzung einer Laderaumüberwachung in Elektrolieferwagen. Dr. Uckelmann
Konzeption und Evaluation eines mobilen Applikation für einen Speditionsbetrieb. Dr. Coors
Cloud Computing als Bestandteil der Unternehmensarchitektur. Dr. Behr
Evaluierung der RFID-Technologie für automatisierte Anlageninventur in einem produzierenden Industriebetrieb. Dr. Uckelmann
Evaluation of a driving simulation software for antonomous functions. Dr. Coors

2014  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Aufbau einer IT-Infrastruktur zur Administration eines Ladungsträgerpools in Anlehnung an das Internet der Dinge am Beispiel der Heilbronner Platte. Dr. Rawiel
Analyse des IT-Supports von IT-Backbone-Systemen und Erarbeitung eines Qualitätsbewertungsmodells. Dr. Homberger
Prozessoptimierung im Versand mithilfe der RFID-Technologie am Beispiel der Robert-Bosch GmbH im Werk Ansbach. Dr. Uckelmann
Konzeption und Umsetzung anwendungsorientierter Dateninterpretation und Visualisierung eines Auto-ID gesteuerten Wertstroms. Dr. Uckelmann
Optimierung des Build-Managements von OSGi-Bundles. Dr. Wanner
Analyse der Performance-Probleme einer mobilen Android-Anwendung. Dr. Höß
IT-Plattform für UET-Datenbankmanagementsysteme für Umbau- und Ergänzungsteile für die Service- Logistics-Support Abteilung der Robert-Bosch GmbH am Standort Waiblingen. Dr. Lehmkühler
Konzeption und Erstellung einer Datenbank zur strukturierten Speicherung und Verarbeitung von RFID-Transpontertests. Dr. Uckelmann
Optimierung von Wertstromprozessen unter Anwendung der RFID-Technologie mit Schwerpunkt auf den Wareneingang. Dr. Uckelmann
Entwicklung eines Werkzeuges zur Lösungsraumanalyse bei der Losgrößenplanung. Dr. Homberger
Entwicklung eines Werkzeuges zur Lösungsraumanalyse bei der Losgrößenplanung. Dr. Homberger
RFID-Systeme in der Anlaufteile Versorgung Analyse und Bewertung der Anlauflogistikprozesse der Daimler AG und Entstehung einer Soll-Konzeption unter Berücksichtigung der RFID-Technologie. Dr. Rawiel
Analyse und Erarbeitung eines Konzepts zum Aufzeigen von Optimierungsansätze im Bereich der Fertigungssteuerung in SAP, innerhalb der Daimler AG. Dr. Uckelmann
Automatisches Abspielen von Bluescreen Videos in Augmented Reality Anwendungen. Dr. Coors
Simulative Absicherung des Materialflusses unte unvollständigen Eingangsdaten in der frühen Neutypplanungsphase am Beispiel MRA II der Daimler AG in China. Dr. Rawiel

2013  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Berstimmung von Auswahlparametern und Testszenarien für RFID-Transponder zur Kennzeichung technischer Systeme Dr. Uckelmann
Error detection and visualization of data transfer irregularities in advanced planning and scheduling scenarios Dr. Uckelmann
Konzeption und Implementierung eines Round-Trip Plug-In für die modellgetriebene Softwareentwicklung Dr. Höß
Untersuchung von Bluetooth/New Fiel Communication zur Unterstützung der fahrzeugseitigen Anteile eine Carsharing Mietprozesses Dr. Rawiel
Implementierung eines Routingalgorithmus zur Naviation in offenen Räumen mit polygonalen Hindernissen Dr. Coors
Untersuchung von Methoden automatischer Inventarisierung zur Erkennung von Veränderungen in IT-Infrastrukturen im Studiengang Informationslogistik Dr. Lehmkühler
Gestaltung eines alternativen Bezahlszenarios für einen Carsharing Mietprozess Dr. Rawiel
Konzeption verkünpfter Incident- und Change Management Prozesse in einem mittelständischen Unternehmen Dr. Lückemeyer
Untersuchung von Carsharing Mietprozessen unter Berücksichtigung einer unzulässigen Mobilfunkkommunikation Dr. Rawiel
Analyse einer Web-Applikation zur Projektzeiterfassung, Erarbeitung von Optimierungsansätzen für das Datenbank- und Applikationsdesign und Verifikation der Wirksamkeit anhand prototypischer Lösungsuntersuchungen. Dr. Rawiel
Indoor Positionierung eines mobilen Endgerätes am Beispiel des Bau 2 der Hochschule für Technik Stuttgart. Dr. Coors
Verlagerung, des im Werk Korntal-Münchingen ind der Danfosshalle gelagerten Leergutes, in die LTG Halle. Dr. Rawiel
Optimierung eines X3D-Modells für die webbasierte Visualisierung mittels X3DOM am Beispiel des Stadtmodells Putrajaya 3D. Dr. Coors
Realisierung von Performance Management in Scrum-Projekten. Dr. Lehmkühler
Konzeption und Entwicklung einer mobilen Bewerbungsanwendung bei Capgemini Deutschland. Dr. Lückemeyer

2012  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Untersuchung des Einflussfaktors Fahrverhalten auf Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen Dr. Coors
Topologiebildung für Kartographische Datensubstanzen im Studiengang Informationslogistik Dr. Gülch
Cloud-Computing: Technologie - Wirtschaftlichkeit - informationslogistisches Anwendungszenario Dr. Behr
Betrachtung des Sperrmeldeprozesses für Neufahrzeuge aus Sicht Auftragsmanagement Dr. Rawiel
Konzeption und Implementierung von dyadischen und polydirektionalen Kommunikationskanälen im sozialen Netzwerk Scolp Dr. Coors
Gegenüberstellung der aktuellen Java Web Sevice Technologien JAX -WS, JAX -RS und Hessian mit Fokus auf nichtfunktionale Anforderungen Dr. Behr
Marktanalyse und Integration von Softwaremodulen zur Sprachein- und Ausgabe für die mobilen Endgeräte eines Telematiksystems Dr. Lehmkühler
Webbasierte Visualisierung eines historischen 3D-Stadtmodells mit X3DOM Dr. Coors
Marktanalyse und Integration von Softwaremodulen zur Sprachein- und Ausgabe für die mobilen Endgeräte eines Telematiksystems Dr. Lehmkühler
Konzeption und Implementierung einer E-Lecture-Integration in eine Social-Learning-Plattform Dr. Coors
Betriebsinterne Kommunikation - Analyse der Unternehmenskommunikation und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Dr. Lehmkühler
Entwicklung eines modularen Baukastens von Regaltechniken für die Automobilindustrie Dr. Uckelmann
Konzeption und Implementierung von Learning Content Management Funktionen unter Berücksichtigung der Benutzerfreundlichkeit in die bestehende Hochschulplattform Scolp Dr. Coors
Konzeption einer Gedächtnis-Datenbank für nicht unterzubringende Geldeingänge im Zahlenverkehr des neuen Bestandsführungssystems ABS der Allianz Deutschland AG Dr. Lehmkühler
Analyse und Anpassung eines Projektionsprozesses nach den Kriterien der QM-Norm EN ISO 9001 im Rahmen der Einführung eines ERP-Systems mit QM-Funktionalität Dr. Rawiel
Konzeptionierung eines IT Disaster Recovery Systems zur gesteuerten Wiederaufnahme hochkritischer, IT geschützter Geschäftsprozesse in Anlehung an das Business Continuity Management im Verbund von verteilten Produktionsstandorten Dr. Rawiel
Kundengewinnung im Automatenvertrieb: Voruntersuchung und Tests zur Steigerung der Attraktivität Dr. Lehmkühler
Konzeption und Implementierung einer Kooperationsplattform für die Nutzung und Ergänzung von 3D-Datenbeständen auf Basis von novaFACTORY Dr. Behr

2011  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Verbesserungskonzept der Seerettung im Ländlichen Gebiet - Prozessoptimierung der Vermisstensuche mittels Telematikeinsatz Dr. Rawiel
Migration eines vorhandenen Customer-Relationship-Management Systems auf ein webbasiertes CRM System Dr. Rawiel
EPL global Konformität in der Daimler AG Architektur durch die Integration von Application Level Events in die SAP Auto ID Infrastructure Dr. Rawiel
Analyse und Aufdeckung von Potenzialen im Bereich Breitbandinternet Dr. Coors
VLAN-Implementierung nach iEEE 802.1X - Mac-based authentication mit Hilfe eines RADIUS-Servers in die bestehende Netzwerkstruktur der Porsche Engineering Services GmbH Dr. Behr
Entwicklung und Implementierung eines Dead Reckoning Algorithmus im Rahmen der Entwicklung einer Telematikkomponente für Fahrzeuge Dr. Rawiel
System design and prototypic implementation of an automatic documentation system for IT incidents Dr. Behr
Entwicklung einer relationalen Access-Datenbank zur Integration relevanter Verpackungsentwicklungsdaten Dr. Behr
Analyse der IT-Effizienz in produzierenden Unternehmen Dr. Lehmkühler
Entwicklung eines mobilen Clients zur unternehmensinternen Bereitstellung von Applikationen mit Android Dr. Behr
Konzeptionierung eines Multiprojektmanagements für die U.I. Lapp GmbH Dr. Rawiel
Evaluation und Optimierung der öffentlichen Personennahverkehrfunktionalität hinsichtlich Gebrauchstauglichkeit auf der Grundlage des Falk-Navigationssystems IBEX 30 Dr. Coors
Erstellung eines Kommunikationskonzeptes für das Innovationsmanagement im strategischen Einkauf der Robert Bosch GmbH Dr. Höß
Entwicklung einer datenbankgestützten Anwendung zur Unterstützung der effizienten Einsatzsteuerung von ehemaligen internen Experten Dr. Rawiel
Prototyp einer datenbankgestützten Anwendung für kennzeichnungspflichtige Umfänge in der PKW-Entwicklung Dr. Knauth
Lagerkonzeption und Prozessoptimierung unter Berücksichtigung von SAP Dr. Rawiel
Konzeption und Systemauswahlverfahren einer Configuration Management Database nach ITIL V3 Dr. Behr
Konzept für eine durchgängige Prüfplanung ab der Entwicklungsphase eines Neufahrzeugprojekts bis zum Serienstart Dr. Homberger
Unternehmensplanspiel als Web 2.0-Anwendung - Implementierung eines Wissensmanagementsystems am Beispiel von CO-Regulation und Elektromobilität Dr. Behr
Projektierung und Implementierung eines Lackabscheidesystems Dr. Rawiel
Umsetzungsszenario zur Einführung ziehender Prozesse Dr. Coors
Wechselwirkungen zwischen den Subsystemen Transportplanung und Lagerplanung Entwicklung eines Anlieferkonzeptes unter optimalen Gesamtkosten beim First-level Automobilzulieferer Faurecia Dr. Lehmkühler

2010  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Die Lieferantennummernlogik bei Mercedes-Benz PKW - Die Auswirkungen des derzeitigen Prozesses auf das Anlaufmanagement und bereichsübergreifende Optimierungspotentiale Dr. Rawiel
Analyse und Konzeption von Geschäftsprozessen und Informationsflüssen am Beispiel einer Marktgebietskooperation im liberalisierten Erdgasmarkt Deutschland Dr. Rawiel
Konzeption und Implementierung einer workflowgestützten Testspezifikation im Projekt AnTeAs Dr. Coors
Bewertungsverfahren für Individual- und Standartsoftware zur späteren Entscheidungsfindung bei einem Releasewechsel am Beispiel des SAP R/3-Systems P48 Dr. Behr
Studie zur Einführung einer Service Level-Management Richtlinie am Beispiel eines SAP Competence Center der HeidelbergCement AG Dr. Rawiel
Realisierung eines Serviceorientierten Unternehmensprozesses Dr. Rawiel
Optimierung von Applikationsdaten aus dem Automotive Umfeld duch Funktionsapproximation von Kennlinien Dr. Lehmkühler
Entwicklung und Evaluation eines intelligenten Suchverfahrens zur Stundenplanoptimierung Dr. Homberger
Verbesserung des globalen Wissensaustausches durch Social Software-Auswirkungen auf den internationalen Vertriebsprozess der Festo AG & Co. KG Dr. Höß
Konzeption und Implementierung einer Systemarchitektur zur workflowgestützten Testausführung im Projekt AnTeAs Dr. Coors
Entwicklung einer verursachergerechten Kostenverrechnung in der Logistik auf Basis eines Qualitätsmanagementsystems (am Beispiel Bosch Thermotechnik GmbH) Dr. Rawiel
Erarbeitung und Anwendung eines Plugin-Konzepts für FleetBoard WebStart-Clients Dr. Lehmkühler
Analyse der Wissensbildung in der Fahrzeugdiagnose und Konzeption eines prozessorientierten Wissensmanagements Dr. Rawiel
Entwicklung eines informatorischen Konzeptes zur Optimierung des kleinladungsträger-Belieferungsprozesses im Einsatz der Montech-Fördertechnik Dr. Coors
Verzahnung von Montage- und Logistikplanungsprozessen in der frühen Phase innerhalb der Digitalen Fabrik Dr. Höß
Beispielhafte Aufbereitung raumbezogener Daten verschiedener Quellen für Fragestellungen des Geomarketings mit der Feature Manipulation Engine (FME) Dr. Lehmkühler
Der Aspekt Testmanagement und Testtools im CMMI-Komplex Vertifikation am Beispiel des Daimler SCM-Projektes SMB Dr. Coors
Analyse und Evaluierung von Softwarelösungen zur Vermeidung und Filterung von False Positive Reads an RFID-Portalen Dr. Lehmkühler
Konzeption eines eCommerce-Systems im Bereich Diagnostic-Services zur Erweiterung der Kundenorientierung und des Dienstleistungsportfolios Dr. Rausch

2009  <<

Thema der Bachelor-Abschlussarbeiten Betreuer
Echtzeitortung mit Hilfe eines aktiven RFIDSystems am Beispiel der automatischen Steuerung einer Modelleisenbahn Dr. Rawiel
New Generation Mobile Programming Platform Study Case: Mobile driver assistant for transport on-demand Dr. Coors
Aufbereitung von Shuttle Radar Topography Mission Daten für die Nutzung als weltweites digitales Geländemodell - Implementierung und Webservices Dr. Behr
Migration von Projektdaten in ein browserbasiertes Dokumentenmanagementsystems Dr. Lehmkühler
Geschäftsprozessoptimierung im Wissensmanagement - Modellierung und Optimierung eines Community-Prozesses Dr. Rawiel
Entwicklung von artikelbezogenen Dispositions- und Lieferkonzepten Dr. Rawiel
Aufbau einer prozessorientierten Knowledge Management Infrastruktur im IT-Beratungsumfeld Dr. Rawiel
Regelbasiertes Informationsmanagement für kontextsensitives und situationsabhängiges Verhalten in mobilen Assistenzsystemen Dr. Coors
Konzeption eines Editors für die flexible Verwaltung von Metadatenmodellen am Beispiel eines Produktinformationsmanagement-Systems Dr. Behr
Erstellung eines Konzepts für Last- und Performancetests für das System der Daimler Fleetboard GmbH Dr. Rawiel