Logo Startseite der HFT Stuttgart Suche Kontakt MY-HFT LSF Moodle Deutsch
 &; &;

Start » Fields of study » Geomatics » Information Logistics (Bachelor) » IL_Studierende » IL_Projekte

Projects

Projekte im Bachelor-Studiengang Informationslogistik

 

Studentische Projekte <<

2013

Stadtmodell Putrajaya-3D

Optimierung eines X3D-Modells für die webbasierte Visualisierung mittels X3DOM am Beispiel des Stadtmodells Putrajaya-3D, Bachelor Informationslogistik, SS2013

Putrajaya-3D
2011

Fidelitas Nachtlauf

Bericht zum Projekt "STREAMOID"

HFT Gruppe Fidelitas Nachtlauf
2010

GeoVisualisierung >>

Projektergebnisse aus dem Bereich der GeoVisualisierung.

Modellierung Bau 2 HFT Stuttgart
2009

car2go-Carfinder >>

Im Rahmen des car2go-Carfinder Projekts wurde vom 6. Semester in Zusammenarbeit mit Daimler TSS ein Prototyp eines Carfinders entworfen und entwickelt.

car2go smart Carfinder

GeoVisualisierung >>

Projektergebnisse aus dem Bereich der GeoVisualisierung.

3D Tracking mit GoogleEarth
2008

TraceIt! >>

TraceIt! wird von Studenten der Informationslogistik als Gesamtkonzept entwickelt, um ein lückenloses Tracing von Transportfahrzeugen, Gütern oder Ladungseinheiten zu gewährleisten.

TraceIt

Forschung <<

Alle Forschungsprojekte die an der Hochschule für Technik Stuttgart durchgeführt wurden finden sie hier.

2018

Smart Public Building>>

Im Smart Home Markt konnten sich Keyplayer bisher weder technologisch noch wirtschaftlich etablieren – die Durchsetzung einzelner Technologien und Anbieter ist noch unsicher. Derzeit könnte sich eine Bindung an einen bestimmten Anbieter schon kurzfristig als Fehlinvestition entpuppen.

efprotec
2009

EfProTec >>

Effizienz von Prozessen, Systemen und Technologien in der Intralogistik.

efprotec

3D-Stadtmodelle für mobile Navigationssysteme (MoNa 3D) >>

Das Forschungsvorhaben MoNa 3D ist eine Kooperation der Hochschule für Technik Stuttgart und der Fachhochschule Mainz mit den international tätigen Industriepartnern GTA Geoinformatik GmbH, Heidelberg Mobil GmbH, Navigon AG sowie der Tele Atlas Deutschland GmbH.

MoNa 3D