Logo Startseite der HFT Stuttgart Suche Kontakt MY-HFT LSF Moodle English
 &; &;

Start » Studium » Zusatzangebote » Ethikum » Service Learning

Service Learning

Wann findet der nächste Service-Learning-Kurs statt?

Der nächste Service Learning-Kurs findet ab 15.05.2019, 14:00 - 17:00 Uhr, statt. Nach diesem Einführungstag gibt es nur einen weiteren Termin am 09.10.2019.

Bitte melden Sie sich im LSF für die Veranstaltung an (Leitung: Brigitte Heintz-Cuscianna).

Es gibt 20 Plätze.

 

Wann findet die nächste Informationsveranstaltung zum Service Learning statt?

Am 25.März 2019, 13:15 - 13:45 Uhr.

 

Was ist Service Learning?

Service Learning verknüpft Ihr Studium mit gemeinnützigem Engagement. Die zwei zentralen Komponenten des Service Learnings sind:

  • der Dienst an der Gesellschaft (= Service) und
  • die wissenschaftliche Vorbereitung und professionelle Reflexion des ehrenamtlichen Einsatzes (= Learning).

 

Was bringt Service Learning?

  • Förderung von Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz
  • Möglichkeit, die Theorie in der Praxis anzuwenden
  • Schulung des vernetzten Denkens
  • reale Einschätzung der eigenen Fähigkeiten
  • Stärkung des Verantwortungsbewusstseins
  • Übernahme zivilgesellschaftlicher Verantwortung
  • Blick über den Tellerrand
  • Alleinstellungsmerkmal bei Bewerbungen

 

Wie funktioniert Service Learning?

  1. Vorbereitung, ca. 10 Stunden, mit professioneller Unterstützung an der HFT
  2. Praxisphase, mind. 40 Stunden, z.B. in einer Kinder- oder Senioreneinrichtung
  3. Zwischenworkshop, ca. 3 Stunden, mit professioneller Unterstützung (findet online statt)
  4. Reflexion, ca. 10 Stunden, mit professioneller Unterstützung an der HFT

Die Studierenden suchen sich ihr Projekt selbst aus. Da der Zwischenworkshop in Form eines Onlineforums stattfindet, sind die Teilnehmenden flexibel, was den Ort und die Zeit während der Praxisphase angeht.

 

In welchen Bereichen kann ich mir Service Learning anrechnen lassen?

  • In den Bachelor-Studiengängen BWL und Wirtschaftspsychologie als Schlüsselqualifikation
  • Für das Ethikum mit 30 Ethikpunkten
  • Im Wahlbereich des Studium Integrale

 

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Diana Arfeli (Referentin für Ethik)
Telefon +49 (0)711 8926 2354
diana.arfeli@hft-stuttgart.de
Raum 1/315